Parkbauten

Systemlösungen für Parkbauten

Sika CarDeck Static E / Static I N E (OS8)

Das einschichtige starre System ist mit der Auswahl von zwei Versiegelungen erhältlich. Als Sika CarDeck Static E mit Sikafloor-264 und mit Sikafloor-378 als Sika CarDeck Static I E.

Sika CarDeck Static / Static I N (OS8)

Ebenfalls als einschichtiges starres System mit der Grundierung Sikafloor-156 erhältlich. Zur Auswahl stehen zwei Versiegelungen. Sikafloor-264 im Sika CarDeck Static und Sikafloor-378 im Sika CarDeck Static I.

Sika CarDeck Professional + (OS11a)

Das Beschichtungssystem für höchste Anforderungen: Sika CarDeck Professional+ überzeugt durch erhöhte dynamische Rissüberbrückungsfähigkeit auf begeh- und befahrbaren Flächen. Die maschinelle Verarbeitbarkeit der hwO ermöglicht eine extrem hohe Flächenleistung und schnellen Arbeitsfortschritt.

Sika CarDeck Professional 10

Das mehrschichtige hoch flexible System schützt das Stahlbetonbauteil zuverlässig durch seine hohe Rissübrückungsklasse IV T+V.

Sika CarDeck Elastic II UV (OS11a)

Das zweischichtige System mit dynamischer Rissüberbrückungsfähigkeit, hat sich bereits jahrelang als nach ZTV-ING und Rili SIB geprüftes System bewährt. Das System ist nach der DIN EN 1504-2 unter Berücksichtigung der DIN V 18026 zertfiiziert.

Sika CarDeck Elastic I N / Elastic I UV (OS11b)

Das einschichtige System mit dynamischer Rissüberbrückungsfähigkeit ist mit der Auswahl von zwei Versiegelungen erprobt. Das System ist in gewohnter Qualität nach DIN EN 1504-2 unter Berücksichtigung der DIN V 18026 zertifizert.

Sika CarDeck Static Fast

Das Sikafloor®-Pronto System ist UV-stabil und bietet neben der zügigen Verarbeitung und schnellen Nutzbarkeit eine mechanisch sehr beständige Oberfläche.

Ausgleichsmörtel

Die SikaScreed® HardTop Ausgleichsmörtel sind die Lösung für die Instandsetzung von Industrieböden und bewitterten Außenbereichen .

Fugenprofil

Sika Floorjoint wird für Parkhäuser als Sanierungsprofil für schadhafte Fugen verwendet.