NEUE SCHNELLHÄRTENDE BEHÄLTER-INNENBESCHICHTUNG FÜR TRINKWASSER UND LEBENSMITTEL

SikaCor®-146 DW

Um die immer anspruchsvoller werdenden Anforderungen bei  Eignungsnachweisen im sensiblen Bereich der Behälter-Innenbeschichtungen für Trinkwasser und Lebensmittel auch zukünftig erfüllen zu können, wurde SikaCor-146 DW als lösemittelfreier Beschichtungsstoff auf Epoxidharzbasis entwickelt.

Im Vergleich zu Sika Permacor-136 TW härtet SikaCor-146 DW deutlich schneller und ist dadurch früher für Abnahmeprozeduren begehbar. Die damit einhergehende verkürzte Verarbeitungszeit ist insbesondere bei Streich- bzw. Rollapplikation zu berücksichtigen.

Produktmerkmale

  • Geeignet für Trinkwasser, zahlreiche Lebensmittel, Chemikalien, Reinigungs- und Desinfektionsmittel
  • Sehr gute Haftfestigkeit auf Stahl, Edelstahl, Aluminium und mineralischen Oberflächen
  • Rationelle Einschicht-Applikation
  • Keine aufwändige Nachbehandlung vor der Erstbefüllung
  • Auf Metalloberflächen porenprüfbar
  • Frei von Benzylalkohol

ANWENDUNGSSCHWERPUNKTE

  • Kleinere bis mittelgroße Trinkwasserbehälter aus Stahl oder Beton
  • Trinkwasserrohrleitungen ab DN 300
  • Für die Lagerung von Wein und Sekt sowie von sauren, alkalischen und auch ölhaltigen  Lebensmitteln

ZULASSUNGEN UND PRÜFZEUGNISSE

  • KTW-Zulassung gemäß UBA-Leitlinie
  • DVGW Arbeitsblatt W 270
  • Physiologische Unbedenklichkeit (Institut Nehring)
  • KIWA-Richtlinie BRL-K 759

Neue Tankschutzbroschüre

Überall dort, wo Medien unterschiedlichster Art und Konzentration in Behältern  gelagert werden, ist der Einsatz widerstandsfähiger, langlebiger Behälter-Innenbeschichtungen die zentrale Zielsetzung. Silos, Behälter, Rohre und  Stahlauffangwannen in der chemischen Industrie müssen vor aggressiven und korrosiven Flüssigkeiten oder Feststoffen dauerhaft geschützt  werden.

Die neue Tankbroschüre stellt zahlreiche Produktlösungen für verschiedenste Füllgüter vor und bietet abgestimmte Systemvorschläge an.