DESIGNING WITH NATURE

Berlin 20. – 22. Juni 2017

 

Nehmen Sie an der mehrtägigen Veranstaltungrund um die Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünungteil und profitieren Sie davon:

  • Wissensvermittlung zur Gebäudebegrünung und deren angrenzende Bereiche
  • Präsentation von Best Practice Beispielen
  • Wissenstransfer durch Fachleute der Branche aus dem In- und Ausland in parallel stattfindenden Vortragsreihen und Diskussionsrunden
  • Networking, Treffpunkt
  • Themenübergreifender Erfahrungsaustausch zwischen Vertretern aus Politik, Architektur, Städten, Stadtplanung, Siedlungswasserwirtschaft, Industrie- und Immobilienbranche, Herstellern, Verarbeitern, Forschung und Lehre und Verbänden
  • Verbandsübergreifende Allianz Bauwerksbegrünung

 

Zusätzlich: Informationsstände der Verbände,Firmen und Organisationen und Exkursionenzu begrünten Gebäuden in Berlin

 

Die Veranstaltung informiert in deutsch und englisch(Simultanübersetzung) über die vielfältigen Möglichkeitenund Chancen begrünter Gebäude.Die Themenschwerpunkte sind:

 

  • Nachhaltiges Bauen | Ökologische Gebäudekonzepte
  • Regenwasserbewirtschaftung
  • Weißbuch „Stadtgrün“
  • Natur- und Artenschutz, Biologische Vielfalt
  • Direkte und indirekte Förderung
  • Strategien zur Gebäudebegrünungverschiedener Städte
  • Pflege und Wartung
  • Praxisbeispiele, Best Practice
  • Vielfältige Formen der Dachnutzung (GebäudebezogeneLandwirtschaft, EnergieGrünDach)
  • Kosten-Nutzen-Betrachtung
  • Zukunftsstadt

 

Auch Sie können mitwirken …

… in Form von Postern, Informationsständen, Werbungund durch Ihre zahlreiche Teilnahme!

Veranstaltungsort

Der Weltkongress Gebäudegrün findet 2017 im Mercure Hotel MOA Berlin statt. Das Hotel im attraktiven Berliner Stadtteil Tiergarten ist aufgrund seiner Nähe zum Berliner Regierungsviertel, Hauptbahnhof, Kurfürstendamm und den Berliner Flughäfen bequem zu erreichen.Die begleitende Fachausstellung zeigen wir im Atriumdes Hotels. Hier haben Sie auch die Möglichkeit für informelle Gespräche und Gedankenaustausch. Der Kongress findet parallel in fünf Tagungsräumen statt. Mercure Hotel MOA Berlin Stephanstrasse 4110559 Berlin Moabitwww.hotel-moa-berlin.de

Der Weltkongress Gebäudegrün (WGIC)

Der Weltkongress Gebäudegrün (WGIC)Namensgeber des Kongresses ist der WGIN (WorldGreen Infrastructure Network e. V.), welcher dieseVeranstaltung seit 2007 jährlich in einem anderenMitgliedsland durchführt. Für Deutschland ist dieFachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB)Mitglied und sogar Gründungsmitglied des WGINund organisiert mit der Unterstützung von WGINund EFB den Weltkongress 2017.

Veranstalter und Organisation

  • Fachvereinigung Bauwerksbegrünung e. V. (FBB)(Organisation)
  • World Green Infrastructure Network e. V. (WGIN)
  • Europäische Föderation der Bauwerksbegrünungsverbändee.V. (EFB)

Kongress-Ablauf

In fünf Vortragsräumen werden verschiedene Themenblöcke parallel behandelt. Dabei werden in vier Vortragsräumen (Raum 1 – 4) Themen der Dach- und Fassadenbegrünung und im fünften Vortragsraum (Raum 5) ausschließlich das Thema Innenraumbegrünung behandelt. Ein Themenblock umfasst drei Vorträge und wird durch einen Moderator geleitet. Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, zwischen den parallel abgehaltenenThemenblöcken und Vorträgen zu wechseln.

Veranstaltungssprachen

Deutsch und Englisch (mit Simultanübersetzung)

Begleitende Fachausstellung

Informationsstände der Verbände, Firmen undOrganisationen

Exkursionen zu ausgewählten Projekten

Am 22. Juni 2017 werden Exkursionen in Berlin mit fachkundigen Begleitern angeboten. Themenschwerpunkte sind: Dach-, Fassaden- und Innenraumbegrünung. Damit verbunden ist der vergünstigte Besuchder IGA Berlin 2017 am 22. oder auch am 23. Juni –auf Wunsch mit fachkundiger Führung.