Dieser Kurs umfasst Elemente des Grund- und Weiterbildungskurses und bietet die Möglichkeit zur Erneuerung der TÜV-Prüfung. Der TÜV-SÜD empfiehlt, alle 4 Jahre seinen TÜV-Ausweis zu erneuern. Dadurch bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand der Verlegetechniken.

Dauer:
1 Tag (Anreise am Vorabend)

Kursort / Termine:
Stuttgart

 

Theoretischer Teil:

  • TÜV-zertifiziertes Flachdachsystem
  • die Sarnafil Verlegesysteme
  • Fehlerquellen und Erfahrungsaustausch hierüber
  • TÜV-Prüfung nach TÜV-SÜD-Standard

 

Praktischer Teil:

  • Auffrischung Ihrer Kenntnisse in Praxis und Theorie
  • Anfertigen des Prüfungsmodells mit Wasserspeier

 

Für Teilnehmer, die ...

  • an einem Weiterbildungskurs teilgenommen und die TÜV-Prüfung bestanden haben.
  • regelmäßig mit Sarnafil Kunststoffabdichtungsbahnen arbeiten.

 

Schulungs- und Arbeitsräume:
Alle Räume sind mit den modernsten Schulungseinrichtungen ausgestattet.

 

Unterkunft und Verpflegung:
Ihre Übernachtung und die Vollverpflegung organisieren wir für Sie.

 

Ausrüstung:
Alle Werkzeuge sowie das gesamte Material werden dem Teilnehmer zur Verfügung gestellt. Arbeitskleidung ist mitzubringen.

 

Leistungsbeurteilung der Teilnehmer:
Die Beurteilung der gewonnenen Kenntnisse und der Leistungen der Teilnehmer erfolgt im Gespräch und durch die praktischen Arbeiten. Am Ender der Schulung legen die Teilnehmer die TÜV-Prüfung ab.

 

Kursbestätigung, Leistungszertifikat und Ausweis:
Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss der Schulung eine Bestätigung. Nach erfolgreicher Teilnahme der TÜV-Prüfung bekommen die Teilnehmer zusätzlich ein Leistungszertifikat und einen Ausweis.