Sika Unitherm

  • Sika® Unitherm® Platinum

    Lösemittelfreie 2-K-Epoxidharz-Brandschutzbeschichtung mit 100 % Festkörpervolumen für Stahlbauteile im Innen- und Außenbereich.

     

    Anwendungsgebiete

    Erhöhen der Feuerwiderstandsdauer von Trägern, Stützen und Fachwerkstäben im Innern und an der Außenfront von Gebäuden. Besonders vorteilhaft als Werkstattbeschichtung.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • 100% Festkörper, Nassschichtdicke = Trockenschichtdicke
    • Schichtdicke bis 4 mm pro Arbeitsgang möglich
    • Keine Armierung notwendig, einfache Applikation
    • CE-klassifiziert nach ETAG 018-2:2006 Type X (Außenbewitterung) auch ohne Grund- und Deckbeschichtung
    • Halogenfrei
    • Hervorragende Korrosionsschutzeigenschaften nach ISO 12944-5, C5-M und C5-I
    • Kurze Beschichtungs- und Härtungszeit
    • Hohe mechanische Widerstandsfähigkeit, stoß-, schlag- und abriebfest 
    • Profilfolgende Beschichtung mit niedrigem Schichtauftrag
    • Gut geeignet auch für stark gegliederte Bauteile
    • Statisch gering belastend

    Farbe

    • Grau

    Lieferform

    • 16,8 kg netto
    • 3,7 kg netto
  • Sika® Unitherm® Cable

    Wässrige Brandschutz-Beschichtung für Kabel, Innenbereich.

     

    Anwendungsgebiete

    Sika Unitherm Cable schützt Kabel, Kabelpritschen, -leitern, -bündel, und -halterungen gegen Feuer und Hitze, reduziert die Entflammbarkeit, verhindert die Brandweiterleitung entlang der Kabel und neutralisiert saure Brandgase.

    Die Beschichtung darf ständiger unmittelbarer Nässe (z.B. nicht abtrocknendes Kondenswasser) und unmittelbaren Witterungseinflüssen (z.B. Schlagregen, Frost-Tau-Wechsel, UV-Strahlung) nicht ausgesetzt werden.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Dämmschichtbildende, wasserbasierende Beschichtung
    • VOC 0 g/l
    • Frei von Halogenen und aromatischen Lösungsmitteln
    • Geringer Verbrauch und einfache Applikation
    • Reduziert die Entflammbarkeit
    • Verhindert den Zündschnur-Effekt
    • Neutralisiert Salzsäuredämpfe bei PVC-Kabelmänteln
    • Auf bereits installierten Kabeln einsetzbar

    Farbe

    • Weiß

    Lieferform

    • 10 kg, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Concrete S

    Lösemittelhaltiges Brandschutzsystem für Beton, für den Innenbereich.

     

    Anwendungsgebiete

    Verbesserung der Brandschutzeigenschaften von Beton und Mauerwerk.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Schutz von Betonflächen  und Mauerwerk gegen Feuer und Hitze
    • Verzögerung des Wärmedurchtritts
    • Geringer Materialverbrauch
    • Leicht zu verarbeiten
    • Flexible farbliche Gestaltung durch Überzugslack möglich, Farbtöne in RAL, DB, weitere verfügbar
    • VOC < 350 g/l

    Farbe

    • Weiß

    Lieferform

    • 25 kg, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Dispersion

    Wässriger Überzugslack für Stahlbrandschutzsysteme

     

    Anwendungsgebiete

    Verwendung auf Sika Unitherm DS und Sika Unitherm opal zur Erhöhung der Feuerwiderstandsdauer von Trägern, Stützen und Fachwerkstäben aus Stahl im Innern von Gebäuden (auch offenen Hallen). Ausgenommen sind Stahlleichtbau und Bauteile, die ständiger Nässe, oft auftretender und für längere Zeit anhaltender sehr hoher Luftfeuchtigkeit oder stark aggressiven Gasen ständig ausgesetzt sind. Bei kritischen Belastungen, z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > 45°C, sind ggf. besondere Maßnahmen zu treffen. In ständig trockenen, sauberen Räumen kann auf den Überzugslack verzichtet werden.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Deckbeschichtung zum Schutz der Brandschutzbeschichtung
    • Die spezielle Formulierung des Überzugslackes gewährleistet das Aufschäumen von Brandschutzsystemen
    • Auf allen Sika Unitherm Stahlbrandschutzsystemen einsetzbar
    • Leicht zu verarbeiten
    • Flexible Farbgestaltung von Brandschutzbeschichtungen durch Farbtöne in RAL, DB u.w.

    Farbe

    • RAL-Farbtöne
    • Eisenglimmer-Farbtöne auf Anfrage

    Lieferform

    • 12 kg netto
  • Sika® Unitherm® Opal

    Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile im Innern von Gebäuden F 60-AB

     

    Anwendungsgebiete

    Erhöhen der Feuerwiderstandsdauer von Trägern, Stützen und Fachwerkstäben aus Stahl im Innern von Gebäuden (auch offenen Hallen).

    Ausgenommen sind Stahlleichtbau und Bauteile, die ständig sehr hoher Luftfeuchtigkeit, Nässe und stark aggressiven Gasen ständig ausgesetzt sind.

    Bei kritischen Belastungen,z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > 45°C, sind ggf. besondere Maßnahmen zu treffen.

    In ständig trockenen, sauberen Räumen kann auf den Überzugslack verzichtet werden.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Wasserbasiertes Beschichtungssystem
    • Profilfolgende Beschichtung mit niedrigem Schichtauftrag
    • Hervorragend geeignet auch für stark gegliederte Bauteile
    • Schützt auch vor Korrosion
    • Statisch nicht belastend
    • Leicht zu verarbeiten
    • Flexible farbliche Gestaltung durch Überzugslack möglich, Farbtöne in RAL, DB, weitere verfügbar

    Farbe

    Weiss

    Lieferform

    25 kg, Nettogewicht

  • Sika Unitherm Steel W-30

    Wässrige Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile, Innenbereich.

     

    Anwendungsgebiete

    Erhöhen der Feuerwiderstandsdauer von Trägern, Druck- und Zuggliedern aus Stahl im Innern von Gebäuden (auch offenen Hallen). Ausgenommen sind Stahlleichtbau und Bauteile, die ständiger Nässe, oft auftretender und für längere Zeit anhaltender sehr hoher Luftfeuchtigkeit oder stark aggressiven Gasen permanent ausgesetzt sind.

    Bei kritischen Belastungen, z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > 45°C, sind ggf. besondere Maßnahmen zu treffen. In ständig trockenen Räumen kann auf den Überzugslack verzichtet werden.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Wasserbasiertes Beschichtungssystem
    • VOC < 45 g/l
    • Frei von Halogenen und aromatischen Lösemitteln
    • Klassifiziert nach ETAG 018 Teil 2, Sika Unitherm Steel W-30 erreicht Z 1 Klassifizierung (Innenbereich mit hoher Luftfeuchtigkeit) ohne Deckbeschichtung
    • Profilfolgende Beschichtung mit niedrigem Schichtauftrag
    • Hervorragend geeignet auch für stark gegliederte Bauteile 
    • Leicht zu verarbeiten, statisch nicht belastend
    • Flexible farbliche Gestaltung durch Überzugslack möglich, Farbtöne in RAL, DB, weitere verfügbar

    Farbe

    • Weiß

    Lieferform

    • 25 kg, Einweg-Hobbocks, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Steel S Interior

    Lösemittelhaltige Brandschutzbeschichtung für Stahl, schnelltrocknend, Innenbereich.

     

    Anwendungsgebiete

    Hocheffizienter Schutz zur Erhöhung der Feuerwiderstandsdauer von Stützen, Trägern oder Fachwerk im Innen- und Außenbereich von Gebäuden.

    Hinweis: Bei kritischen Belastungen, z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > 45°C, sind ggf. besondere Maßnahmen zu treffen. In ständig trockenen Räumen kann auf den Überzugslack verzichtet werden, außer es wird ein dekoratives Finish gewünscht.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Schnelltrocknende dämmschichtbildende Beschichtung
    • CE Kennzeichnung gemäß ETAG 018 Teil 2, Sika Unitherm Steel S Interior entspricht der Typ Z 1 Klassifizierung (d.h. teilbewittert,)
    • Profilfolgende Beschichtung mit niedrigem Schichtauftrag
    • Hervorragend geeignet auch für stark gegliederte Bauteile
    • VOC < 350 g/l
    • Einfache Applikation, statisch nicht belastend
    • Individuelle Farbgebung mit entsprechendem Überzugslack, Farbtöne in RAL und DB, weitere verfügbar auf Anfrage

    Farbe

    • Weiß

    Lieferform

    • 25 kg Einweg-Hobbocks, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Steel S Exterior

    Lösemittelhaltige Brandschutzbeschichtung für Stahl, schnelltrocknend, Innen-/Außenbereich.

     

    Anwendungsgebiete

    Hocheffizienter Schutz zur Erhöhung der Feuerwiderstandsdauer von Stützen, Trägern oder Fachwerk im Innen- und Außenbereich von Gebäuden.

    Hinweis: Bei kritischen Belastungen, z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > 45°C, sind ggf. besondere Maßnahmen zu treffen. In ständig trockenen Räumen kann auf den Überzugslack verzichtet werden, außer es wird ein dekoratives Finish gewünscht.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Schnelltrocknende dämmschichtbildende Beschichtung
    • Im Außenbereich einsetzbar, Brandschutzsystem schützt auch vor Korrosion
    • CE-Kennzeichnung und gemäß ETAG 018 Teil 2 klassifiziert, das System entspricht der Typ X Klassifizierung (d.h. Außenbewitterung)
    • Profilfolgende Beschichtung mit niedrigem Schichtauftrag
    • Hervorragend geeignet auch für stark gegliederte Bauteile
    • VOC < 350 g/l
    • Einfache Applikation, statisch nicht belastend
    • Individuelle Farbgebung mit entsprechendem Überzugslack, Farbtöne in RAL und DB, weitere verfügbar auf Anfrage

    Farbe

    • Weiß

     

    Lieferform

    • 25 kg Einweg-Hobbocks, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Top S

    Lösemittelhaltiger Überzugslack für Stahlbrandschutzsysteme.

     

    Anwendungsgebiete

    Verwendung als Deckbeschichtung auf o.g. Brandschutzsystemen. Ausgenommen sind Stahlleichtbau und Bauteile, die ständiger Nässe, oft auftretender und für längere Zeit anhaltender sehr hoher Luftfeuchtigkeit oder stark aggressiven Gasen permanent ausgesetzt sind. Bei kritischen Belastungen, z.B. häufige Kondensatbildung oder Erwärmen von Oberflächen > 45°C, sind ggf. besondere Maßnahmen zu treffen. In ständig tro-ckenen, sauberen Räumen kann auf den Überzugslack verzichtet werden.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Die spezielle Formulierung des Überzugslackes behindert das Aufschäumen von Brandschutzsystemen nicht
    • Deckbeschichtung zum Schutz der Brandschutzbeschichtung vor Witterungseinflüssen, hervorragende Witterungsstabilität
    • Klassifiziert nach ETAG 018-2:2006, Type X (Außenbewitterung)
    • Auf allen Sika Unitherm Stahlbrandschutzsystemen einsetzbar
    • Schützt im Systemaufbau auch vor Korrosion
    • Statisch nicht belastend
    • Leicht zu verarbeiten
    • Flexible Farbgestaltung von Brandschutzbeschichtungen durch Farbtöne in RAL, DB u.w.

    Farbe

    • RAL-Farbtöne
    • DB-Farbtöne
    • Weitere auf Anfrage

    Lieferform

    • 13 kg, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Repair S

    Lösemittelhaltiger Brandschutzreparaturspachtel für lösemittelhaltige Sika Unitherm Brandschutzsysteme.

     

    Anwendungsgebiete

    Zur partiellen Ausbesserung mechanischer Schäden, welche an Brand-schutzbeschichtungen im Innen- und Außenbereich auftreten können, Glättung von Unebenheiten im Stahl, Egalisierung von Unebenheiten an der Oberfläche der Brandschutzbeschichtung (Erzielen einer glatten Oberfläche).

    Das Produktdatenblatt der verwendeten Sika Unitherm Brandschutz-beschichtung ist zu beachten.

    Produktmerkmale / Vorteile

    • Ausbesserung von Schäden in der Brandschutzbeschichtung
    • Glätten von Unebenheiten bei sehr rauhen Stahloberflächen
    • Erzielen einer glatten Beschichtungsoberfläche
    • Geeignet für alle lösemittelhaltigen Sika Unitherm Brandschutzsysteme
    • Verträglich mit Sika Unitherm Top S / Sika Unitherm Top S EG Überzugslack

    Farbe

    • Weiß

    Lieferform

    • 13 kg Einweggebinde, Nettogewicht
  • Sika® Unitherm® Wood P

    Bitte beziehen Sie sich auf:

    Sika Pyroplast HW-130

     

    Farbe

     

     

  • Sika® Unitherm® Wood T

    Bitte beziehen Sie sich auf:

    Sika Pyroplast HW-100