Von Kohle-, Kern- und Wasserkraftwerken, über Gasometer und Gasturbinen bis hin zu Pipelines, Strommasten und Windkraftanlagen – ohne Energie läuft nichts.

Bauwerke und Anlagen sind extremen thermischen und mechanischen Belastungen ausgesetzt oder durch korrosive Medien beansprucht. Die bei Neubau oder Instandsetzung dieser Objekte eingesetzten Beschichtungen müssen aufgrund verschiedener Bedingungen und Einsatzbereiche unterschiedlichste Anforderungen im Korrosionsschutz erfüllen.