Die einschlägigen Brandschutz-Bestimmungen verlangen, dass jedes konstruktive Element eines Gebäudes wirksam davor geschützt werden muss, bei Feuereinwirkung frühzeitig seine Tragkraft und Stabilität zu verlieren.Funktion, Profil, Länge, Dicke und Material des Stahlbauteils entscheiden über den erforderlichen Aufbau und die Ausführung der Brandschutzbeschichtung.Sika bietet dafür eine universell einsetzbare Lösung, denn die Beschichtung kann direkt auf das Bauteil aufgetragen werden und lässt sich dabei durch Anpassung von Dicke und Aufbau exakt auf die unterschiedlichen Anforderungen abstimmen.

Brandschutzbeschichtungen für Stahl

Haben Sie Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns.