Am 27. März kürte die Sika Deutschland GmbH im Rahmen des Leithändlertages den Händler des Jahres 2019. Die Auszeichnung erhielt die Maertin & Co. AG. Für den Technischen Händler aus Freiburg ist dies die zweite Prämierung.

 

Am 26. und 27. März veranstaltete der Geschäftsbereich Industry der Sika Deutschland GmbH zum fünften Mal seinen Leithändlertag. Im Mittelpunkt stand eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus dem Handel sowie Workshops zu unterschiedlichen Themen wie EDI, Datenmanagement oder Verkaufsförderungsmaßnahmen. Während sich der Leithändlertag als Forum für Entscheider vornehmlich übergeordneten Themen widmete, fand parallel dazu ein Expertenkreis mit Aufbauseminar statt, der sich explizit über klebtechnische Themen austauschte.

 

Händler des Jahres: Maertin & Co. AG

Eines der Highlights der Veranstaltung war die Verleihung der Auszeichnung: „Händler des Jahres 2019“ an die Maertin & Co. AG.

„Wir haben uns vor einigen Jahren dazu entschieden, uns strategisch dem Thema Kleb- und Dichttechnik verstärkt zu widmen“, so Geschäftsführerin Stephanie Maertin. „Unsere Kunden erhalten keinen Standard, sondern wertvolle individuelle Lösungen und kompetente Beratung.“ Hierbei unterstützen auch eine ausgebildete Klebefachkraft und ein spezifischer Klebstoff-Außendienst. Sie gewährleisten bei allen Anwendungen eine professionelle Beratung zur Auswahl der geeigneten Kleb- und Dichtstoffe. Der Technische Händler aus Freiburg ist engagiertes Mitglied des Branchenverbands VTH Verband Technischer Handel.

 

Mit allen diesen Maßnahmen ist Maertin & Co.AG ein wichtiger strategischer Partner für Sika und erhält daher bereits zum zweiten Mal die Auszeichnung „Händler des Jahres“.

 

 

Das Sika-Leithandelskonzept

Sika unterstützt seine Leithändler mit Kundenschulungen, Hausmessen und technischem Informationsmaterial und ermöglicht so eine fachgerechte Beratung der Handelskunden. Im Rahmen dieses Angebots können sich die Technischen Händler auch zu sogenannten Klebekompetenz-Zentren weiterentwickeln. Dies erfolgt mithilfe eines Prämiensystems von Sika: Mit geschultem Fachpersonal vor Ort, erfolgreichen Verkaufsaktivitäten und der stetigen Erweiterung des Produktsortiments sammeln die Fachhandelspartner Punkte. Der Leithändler mit der höchsten Punktezahl erhält dann für ein Jahr von Sika die Auszeichnung „Händler des Jahres“.