Das SikaTack®Panel Klebesystem wird zur Herstellung von Klebeverbindungen zwischen Fassadenplatten und Unterkonstruktionsprofilen eingesetzt. Die kraftschlüssige nicht sichtbare Klebeverbindung befestigt bestimmte, allgemein bauaufsichtlich zugelassene Fassadenplatten auf Unterkonstruktionsprofilen aus Aluminium bei vorgehängten, hinterlüfteten Außenwandbekleidungen. Eine zusätzliche mechanische Befestigung der Fassadenplatten ist nicht notwendig.

SikaTack® Panel System - Eleganz in der Fassade

Mit dem SikaTack® Panel Klebesystem können Fassadenelemente an einer Unterkonstruktion montiert werden. So hat der Designer die Freiheit, in der Gestaltung auf unansehnliche Befestigungen zu verzichten. Durch die dauerelastischen Eigenschaften des SikaTack® Panel Klebesystems in Kombination mit hohem Haftvermögen auf verschiedenen Arten von Unterkonstruktionen wird den unterschiedlich starken, temperaturbedingten Bewegungen der eingesetzten Baustoffe für die Lebensdauer der meisten Paneele Rechnung getragen. Dieses ausgeklügelte und gleichzeitig einfache System bietet Designer und Monteur gleichermaßen eine Vielzahl an Vorteilen gegenüber vergleichbaren verdeckten mechanischen Montagesystemen.

SikaTack Panel-Referenz

Sowohl für Neubau als auch für Sanierung gibt es in der vorgehängten, hinterlüfteten Fassade viele Vorteile im Zusammenhang mit dem SikaTack® Panel System:

  • Ästhetisch ansprechend – keine Schrauben oder Nieten sichtbar 
  • Elastische Klebeverbindung – gleichmäßige Spannung über das gesamte Paneel, daher keine Verformung 
  • Zulassung für Deutschland durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBT); international durch die British Building Association (BBA) und ASTM 
  • Über 20 Jahre Erfahrung und weltweite Referenzen 
  • Das SikaTack® Panel System verursacht bis zu 40% weniger Kosten im Vergleich zu nicht-sichtbaren mechanischen Fixierung
     

Elastische Verklebung anstelle mechanischer Befestigung

Sikatack panel System

Erfahrung seit den 1990er- Jahren

Sika erkannte als erstes Unternehmen die zahlreichen Vorteile des elastischen Verklebens gegenüber starren mechanischen Befestigungen für Fassadenelemente. 1990 wurden die ersten Fassaden mit elastisch verklebten Fassadenpaneele gebaut. Die Vorteile lagen auf der Hand und so fand das System schnell seine Abnehmer – zuerst in Europa und jetzt auf der ganzen Welt.

Bis heute hat das damals entwickelte SikaTack® Panel System nichts an einfacher und sicherer Anwendung verloren.

"Die lange, erfolgreiche Geschichte und die zahlreichen Referenzen machen das SikaTack® Panel System einzigartig."

Wie können wir Ihnen helfen?

Empfehlungen