Hochfeste Kleb- und Dichtstoffsysteme für den schnellen Scheibeneinbau oder die Scheibenersatzverglasung bei Nutzfahrzeugen.

Klebstoffsysteme für die schnelle Scheibenverklebung und Ersatzverglasung bei Nutzfahrzeugen

Mit den Sikaflex® Polyurethan- und STP-Klebstoffen für die Scheibenverklebung bieten wir Fahrzeugherstellern und Betreibern maßgeschneiderte Lösungen.

Unabhängig von bestehenden Prozessen, Umgebungsbedingungen und
der Anwendung – unser breites Produktportfolio bietet für jede Anforderung die geeignete Lösung. Seit über 30 Jahren entwickelt Sika kontinuierlich Klebstoffe für die Scheibenverklebung bei Fahrzeugen. Der Fokus liegt auf einfach anzuwendenden Klebstoffsysteme, die gleichzeitig sicher und wirtschaftlich sind. Durch das hohe Innovationspotenzial der Sikaflex®-Klebstofftechnologie, konnten Marktneuheiten wie die SikaBooster® und PowerCure Technologie für einen schnellen Festigkeitsaufbau entwickelt werden.  

Sika bietet vielseitige Lösungen für aller Arten von Nutzfahrzeugen, die eine schnelle Aushärtung und
langlebige Abdichtung in einem Produkt kombinieren.

Scheibenverklebung mit PowerCure Klebstoffen
"Wir setzen bei der Verglasung und Verfugung bei unseren Bussen auf die beständigen Sikaflex®-Polyurethan-Klebstoffe, da sie sehr einfach anzuwenden sind. Zudem bietet Sika uns die Möglichkeit für anfallende Reparaturarbeiten das gleiche Klebstoffsystem wie in der Fertigungslinie einzusetzen."
Auftragen von Klebstoff auf Glas, das in einer Schienenfarbrik hergestellt wurde

 

Sika als globaler Partner der Kunden bei der Direktverglasung

Die Experten von Sika bieten perfekt aufeinander abgestimmte Produkte für
die Scheibenverklebung im Fahrzeugbau und für Reparaturen. Aufgrund unserer
langjährigen Erfahrung in der Automobilbranche, verfügen wir über ein breites Know-how
bei der Automatisierung von Prozessen. Unser Technischer Service unterstützt
Sie bei der optimalen Implementierung schneller und zuverlässiger Klebeprozesse.
Wir führen Materialverträglichkeits-, Alterungs- und Haftungsprüfungen durch, um die
dauerhafte Leistungsfähigkeit Ihrer Verklebung sicher zu stellen.

Bauen Sie auf uns, den Partner an Ihrer Seite– von der Idee über die Konzeption bis zur Produktion. Weltweit - unser Know-How für Ihren Erfolg.

 Designfreiheit

In der Automobilindustrie wird die Frontscheibe seit mehr als 40 Jahren
zur strukturellen Verstärkung der Karosseriestruktur und zur Verbesserung
der Aerodynamik eingesetzt. Verklebte Scheiben leisten auch bei Nutz-fahrzeugen einen Beitrag zur Gesamtsteifigkeit des Fahrzeuges.
Moderne Busse werden mit geklebten Scheiben produziert.

Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit

Die Sika® Kleb- und Dichtstoffsysteme für die Scheibenverklebung ermöglichen das Verkleben der Scheibe und die Herstellung von Sichtfugen mit nur einem Produkt. Ein Produkt für verschiedene Anwendung erhöht die Sicherheit und steigert die Wirtschaftlichkeit.

Nachhaltige Verwendung von Klebstoffen

Lösemittelfreie Vorbehandlungsmittel und Klebstoffe reduzieren die
VOC-Emissionen auf ein Minimum. Dadurch werden nicht nur ökologische Anforderungen erfüllt, sondern auch die Wirtschaftlichkeit verbessert.
So muss zum Beispiel der Arbeitsplatz für den Primerauftrag in der Produktion nicht belüftet werden.

Lösungen für die automatisierte Verarbeitung und schnelle Klebeprozesse

Sika bietet warmapplizierte Polyurethan-Klebstoffe für die  automatisierte Scheibenmontage an. Die SikaBooster® oder PowerCure Technologie steht in diesem Zusammenhang für schnellere Prozesse und eine sichere, vollständige Aushärtung, auch bei großen und tiefen Fugengeometrien. Ermöglicht werden eine schnelle Handlingsfestigkeit und Weiterverarbeitbarkeit der Fahrzeuge. Im Reparaturfall ermöglicht die PowerCure Technologie eine kurze sichere Wegfahrzeit.

Sikaflex® Lösungen für die automatisierte Verarbeitung

Warmaufgetragene Sikaflex® Polyurethan-Klebstoffe bieten eine hohe Anfangsfestigkeit, ideal, um das Glas direkt nach der Installation an Ort und Stelle zu halten.

Frontscheiben, die direkt nach der Montage in Position bleiben
Automatisierte Frontscheibeninstallation

 

Sikaflex®-276 PC-2

Sikaflex®-276 PC-2 ist eine neue Generation der Sika Pre-Cure (PC) Technologie. Das Polyurethan wird durch den Einsatz einer Pumpe aus Schüttgutverpackungen abgegeben und bei 50-60°C aufgetragen. Während der Kühlung erhöht sich die Viskosität deutlich, um die Windschutzscheibe an Ort und Stelle zu halten. Sikaflex®-276 PC-2 ist ideal für die automatisierte Montage von Windschutzscheiben und kann mit SikaBooster® Technologie für eine schnelle Durchhärtung kombiniert werden.

Sikaflex® All-in-One Lösungen für die Scheibenverklebung und Außenfugen

Witterungsbeständige Sikaflex® Scheibenklebstoffe sind optimal für die Fertigung von Nutzfahrzeugen. Sie kombinieren eine hochfeste Verbindung mit ausgezeichneten Verarbeitungseigenschaften. All-in-One Sikaflex® Lösungen reduzieren die Anzahl der Produkte in der Produktion und damit das Risiko von Fehlern und Lagerkosten. Führende OEMs der Nutzfahrzeugindustrie vertrauen auf Sika Scheibenklebstoffe.

Witterungs- und reinigungsmittelbeständig
All-in-One-Lösungen zum Verkleben und Verfugen von Scheiben


Haben Sie Fragen?

Bitte kontaktieren Sie uns.