08/10/2021
Online-Seminar

Online-Seminare

DIN EN ISO 12944 - Neues und Wissenswertes

Seit 1998 wird der Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme in der zentralen internationalen Normenreihe DIN EN ISO 12944 geregelt, wobei in den neun verschiedenen Teilen alle wesentlichen Gesichtspunkte berücksichtigt werden, die für einen dauerhaften Korrosionsschutz von Bedeutung sind. Mit stetig steigenden Anforderungen und Erkenntnissen in Bezug auf den Korrosionsschutz wurde im Jahr 2018 die gesamte Norm dem Stand der Technik angepasst. Diese beleuchtet in ihren neun Teilen sehr detailliert Aspekte wie Grundlagen und Umgebungseinflüsse, die Oberflächenbeurteilung und -vorbereitung, die Konzeption von Erstschutz- und Instandsetzungsmaßnahmen, Laborprüfungen von Beschichtungssystemen sowie die Ausführung und Überwachung der Arbeiten. Mit dem kommenden Online-Seminar wollen wir die wesentlichen Änderungen in den einzelnen Teilen der Normenreihe hervorheben.

Mit der Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie auch einen Nachweis per Zertifikat. Die Teilnahme ist kostenfrei.

ANMELDEFORMULAR

Freitag, 08. Oktober 2021 

10:00 bis 11:00 Uhr

Nicht verpassen und schnell kostenlos registrieren!

THEMEN

- Übersicht der Normenreihe DIN EN ISO 12944
- Schutzdauern und Zeitspannen
- Korrosivitätskategorien atmosphärisch
- Korrosivitätskategorien für Wasser und Erdreich
- Vorbereitungsgrade P1, P2 und P3
- Mindestanforderungen an Oberflächenvorbereitung,                 Schichtdicke und Anzahl  der Schichten
- Laborprüfungen und Auswertung
- Schichtdickenmessung
- Anzahl Kontrollflächen
- Korrosivitätskategorien CX und Im4

Was erwartet Sie?

  • Interessanter Vortrag zum Thema "DIN EN ISO 12944 - Neues und Wissenswertes"  

  • Mit der Teilnahme am Online-Seminar erhalten Sie auch einen Nachweis per Zertifikat.

  • Die Teilnahme ist kostenfrei.


Unser Referent

Claus Ackfeld

 

Dipl.-Ing. Claus Ackfeld - geb. 1967 in Paderborn - Studium: Physikalische Technik (FH), Fachrichtung Werkstoffkunde, Iserlohn – anschließend Studium Korrosionsschutztechnik (FH), Iserlohn.  
Seit 1996 für die Sika Deutschland GmbH an verschiedenen Standorten in Deutschland als Marktfeldmanager im Technischen Marketing tätig.