26/01/2023
Online-Fachseminar

Verbesserung der Nachhaltigkeit erdfeuchter Betonwaren durch SikaPaver®

Die Bemühungen zur Reduzierung der CO₂-Emissionen beeinflussen unseren Alltag wie noch nie zuvor. Im Bereich der Betonwaren werden daher verstärkt CO₂-reduzierte Kompositzemente angewandt. Allerdings befürchtet die erdfeuchte Beton-Industrie negative Auswirkungen hinsichtlich Festigkeit, Dauerhaftigkeit, Wirkung der benötigten Betonzusatzmittel und Produktionsparameter.

Eckdaten und Schwerpunkte des Online-Seminars

Wann?
26. Januar 2023 von 10:00 bis 11:00 Uhr

Welches Thema?
Keine Angst vor neuen Zementen - Erfahrungen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit erdfeuchter Betonwaren

Schwerpunkte:
- Einfluss des Zements auf die Produktion und
  die Qualität von Betonwaren
- Welche Rolle spielt SikaPaver® 
   Betonzusatzmittel
bei der Produktion
- Erfahrungen mit Verbesserung der
   Nachhaltigkeit
erdfeuchter
   Betonwaren

Unser Sika-Referent Dipl.-Ing. (FH) Jorg Schrabback

  • Seit 2020:
    Fachingenieur für Pflasterbau (EIPOS)
  • Seit 2016:
    Umfangreiche praktische Erfahrungen führten zur Intensivierung der Forschung hinsichtlich Formfüllverhalten, Verdichtung und Dauerhaftigkeit von erdfeuchtem Beton.
  • 1999 bis 2015:
  • International tätig mit Fokus auf Betonwaren und Zementtechnologie. 
  • Seit 1994:
    Betontechnologe mit Schwerpunkt auf Optimierung und Beratung von erdfeuchtem Beton sowie der dafür benötigten Zusatzmittel. 

Anmeldung

Lassen Sie sich das Fachwissen nicht entgehen und melden sich heute noch kostenfrei an!
Achtung! Pro Anmeldung ist nur eine E-Mail-Adresse zulässig.