Sika Ergodur®-500 Pro

Reaktionsharz gemäß ZTV-ING für Betonfahrbahntafeln im Brückenbau und gemäß DIN 18532-2 für Ingenieurbauwerke wie Parkbauten, Bestandteil der Abdichtungssysteme unter Gussasphalt.

2–Komponenten-Reaktions-Kunststoff auf Epoxidharzbasis für die Abdichtungsbauweisen nach ZTV-ING 6-1 und ZTV-ING 6-3. Sika Ergodur®-500 Pro wird ebenfalls eingesetzt als Grundierung, Versiegelung oder Kratzspachtelung nach DIN 18532-2.
Total solid nach Prüfverfahren DEUTSCHE BAUCHEMIE.

  • Geprüftes Produkt, fremdüberwacht
  • Bereits auf 7 Tage altem Beton einsetzbar
  • Hohe Klebkraft
  • Härtet bei niedrigen Temperaturen bis 8°C noch aus
  • Hitzebeständig gegenüber der offenen Flammebei der Schweißbahnverlegung