Sika® Aer Solid

Mikrohohlkugeln als vorgefertigte Luftporen für zielsicheren Beton   mit Frost-/ Frosttaumittelwiderstand

Sika® Aer Solid wird anstelle eines Luftporenbildners zur zielsicheren Herstellung von Mörtel und Beton mit hohem Frost-/ Frosttaumittelwiderstand verwendet.

  • Zielsicheres Erreichen eines hohen Frost-/ Frosttaumittelwiderstands auch unter erschwerten Bedingungen
 
  • Kein Aufschwimmen auch bei sehr fließfähigen Betonen
  • Geringer Einfluss auf die Druckfestigkeit, als weiterer Vorteil gegenüber konventionellen Luftporenbildnern
Sika® Aer Solid sind winzige vorgefertigte Luftporen mit elastischer Kunststoffhülle. Ähnlich wie die durch Luftporenbildner erzeugten Luftporen bewirken sie:
  • Eine Ausdehnungsmöglichkeit für gefrierendes Wasser
  • Eine Reduzierung der kapillaren Saugwirkung
  • Einen Mehlkornersatz
Dies ergibt bei Mörtel und Beton:
  • Einen hohen Frost-/Frosttaumittelwiderstand
  • Eine verminderte kapillare Wasseraufnahme
  • Eine verbesserte Verarbeitbarkeit durch „Kugellagereffekt“